Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Europapolitischer Diskurs

10. Mai · 18:00 - 20:00

Europa: Wirtschaftliche Freiheit oder bürokratische Hemmnisse für Unternehmen?

Der Europäische Binnenmarkt ist der größte gemeinsame Markt der Welt. Er erlaubt freien Warenverkehr, die Dienstleistungsfreiheit, die Personenfreizügigkeit und einen freien Kapitalund Zahlungsverkehr. Wo es Freiheiten gibt, muss es aber auch angeglichene Rechtsnormen geben. Dazu gehören unter anderen die Harmonisierung technischer Normen, eine Vereinheitlichung von Berufsqualifikationen und die Angleichung im Steuerrecht Doch wo geht Europa zu weit und wo hat Europa noch Nachholbedarf?

Dies diskutieren wir mit Europapolitikern, mit selbständigen Unternehmern, Freiberuflern und Handwerker und ausgewiesenen Freunden der Europäischen Union.

Und Sie diskutieren mit! Im Rahmen eines FISHBOWL stellen Ihre Fragen an unsere Gäste:

  • Roland Theis – Spitzenkandidat der CDU Saar für die Europwahl,
  • Daniel Caspary, Vorsitzender der deutschen CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament
  • Helmut Zimmer, Unternehmer und Spitzenkandidat der MIT Saar für die Europwahl

Persönlich, schriftlich oder via Smartphone auf der Social-Media-Wall. Bringen Sie Ihr Handy mit!


Bitte Anzahl eintragen
Geben Sie hier Ihre Frage ein, die wir im Rahmen der Veranstaltung in Ihrem Namen stellen werden.

 

Details

Datum:
10. Mai
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstalter

MIT Saar
Telefon:
0681/58453-11
E-Mail:
mit@cdu-saar.de

Veranstaltungsort

Dallmayr, Dillingen
Kochstraße 4
Dillingen/Saar, Saarland 66763 Deutschland
+ Google Karte